BVV folgt Antrag zur Straßenbahnlinie 12

Veröffentlicht am 01.07.2011 in Bezirk

Die BVV folgte am Mittwoch, dem 26.06.2011, dem Antrag VI-1371: Straßenbahnlinie 12: "Umleiten und nicht verkürzen" des Ausschussvorsitzenden Roland Schröder und stimmte diesem einstimmig zu. Damit ist das Bezirksamt aufgerufen gegenüber der BVG durchsetzen, dass die Straßenbahnlinie 12 über den Zeitraum der bevorstehenden Bauarbeiten über den Bf. Hackescher Markt umgeleitet und nicht wie geplant verkürzt wird. Der genaue Antragstext ist im Downloadbereich nachzulesen. Die zwei weiteren von Roland Schröder eingebrachten Anträge werden im August behandelt.

 

Homepage Roland Schröder